Schlagwort-Archiv: Unfälle

Bessere Luft dank Radverkehr

In der Potsdamer Zeppelinstraße gibt es plötzlich beidseitig Platz für den Radverkehr.  Grund dafür ist ein Verkehrsversuch, der die Schadstoffbelastung der Luft senken soll. Von Annette Kretschmann

Weiterlesen

Polizei-Bilanz

Schildrechtsabbiegerachten

Hinweistafel an der Kantstraße

Radverkehr in Berlin nimmt zu – und wird sicherer. Das waren die Kernaussagen der Jahrespressekonferenz der Polizei Berlin. Inzwischen werden schon 15 Prozent der Wege in Deutschlands Hauptstadt mit dem Rad zurückgelegt, was einer Steigerung um immerhin zwei Prozentpunkte im Gegensatz zum Vorjahr entspricht. Umso erfreulicher stellt sich der gleichzeitige Rückgang der tödlich verunglückten Radfahrer da. Waren 2012 noch 15 Radfahrer in Berlin zu Tode gekommen, waren dies 2013 „nur“ neun. Auch die Anzahl der schwer verletzten Radfahrer nahm ab (580 gegenüber 628 im Vorjahr), ebenso wie jene der leicht verletzten (4.307 gegenüber 4.533). TEXT UND FOTOS VON KERSTIN E. FINKELSTEIN

Weiterlesen