Berlin Bicycle Week und Fahrradschau

Vom 14. bis 20. März dreht sich in Berlin alles ums Fahrrad: Die Berlin Bicycle Week lockt mit unzähligen Attraktionen und Events. Den Abschluss der Woche bildet die Berliner Fahrradschau, die als zweite große Fahrradmesse dieses Frühjahr den Fokus auf Radsport und urbanen Lifestyle legt. VON NIKOLAS LINCK.

Berliner Fahrradschau 2015

Berliner Fahrradschau 2015

Sportlich wird es zugehen auf der Berlin Bicycle Week: Bei der Europameisterschaft im Single Speed Cyclocross wird sich ohne Gangschaltung durch den Matschparcours gekämpft, das »Last-Man-Standing-Race« sortiert Runde für Runde den schwächsten Fahrer aus.

BBW 2016 Radsport 3 BBW 2016 Radsport 7

Beim Bike Polo wiederum jagen die Mannschaften ganz in Manier des jahrhundertealten Pferdesports auf ihren Fahrrädern einem kleinen Ball hinterher. Daneben wird es kuriose Veranstaltungen zum Lachen und Staunen geben, etwa das Hochrad-Rennen, welches dem Velo-Typ des 19. Jahrhunderts huldigt oder dem »Pedäl Battle«, einem mittelalterlichen Ritter-Turnier auf dem Fahrrad.

Die Events finden über eine Woche an verschiedenen Orten Berlins statt. Das Highlight zum Schluss ist die Berliner Fahrradschau vom 18. – 20. März. In den Hallen der der Station Berlin am Gleisdreieck werden hunderte Hersteller ihre Produkte rund um Radsport und Lifestyle für Fahrradfans und Fachleute präsentieren. Zusätzliche Outdoor- Location der Messe ist das Tempelhofer Flugfeld. Dort können Besucher nicht nur den zahlreichen Radrennen beiwohnen, sondern selber in die Pedale treten und die neuesten Zweiräder Probe fahren.


Fahrradschau 2016
Freitag, 18. März: 18:00 – 23:00 Uhr: 12 € / Ermässigt (ADFC etc.) 11 €
Samstag, 19. März: 10:00 – 19:00 Uhr: 14 € / Ermässigt (ADFC etc.) 13 €
Sonntag, 20. März: 10:00 – 18:00 Uhr: 14 € / Ermässigt (ADFC etc.) 13 €
2 Tage: 20 € / Ermässigt (ADFC etc.) 18€
3 Tage: 25 / Ermässigt (ADFC etc.) 22 €
STATION Berlin beim Gleisdreieckpark
Webseite: www.berlinerfahrradschau.de

Berlin Bicycle Week
14.-
20.3.2016 , alle Events unter: www.berlinbicycleweek.com